Prasanna Mahendran

Sein Traum ist es, Polizist zu werden. Er will zeigen, dass er ein tapferer Junge ist und einen verantwortungsvollen Job erlernen kann

Seine Geschichte

Prasanna lebt mit seinem Eltern und und seinem achtjährigen Bruder Barani in Indien. Der Vater arbeitet als Tagelöhner in der Landwirtschaft und verdient nur bis zu 35 Euro pro Monat, seine Stiefmutter ist Hausfrau. Prasannas leibliche Mutter ist vor einigen Jahren gestorben. Seine Stiefmutter ist aufgrund ihres Gesundheitszustandes nicht in der Lage zu arbeiten und sich um
die Kinder zu kümmern. Da der Job des Vaters saisonabhängig ist, ist der Lohn
sehr unregelmäßig und fällt oft noch viel niedriger aus, was zu großen finanziellen Problemen führt. Außerdem haben sie Schulden zu begleichen und erhalten
keine externe Unterstützung. Sie sind in großer Not und suchen Unterstützung für
die Ausbildung von Prasanna und seinem Bruder Barani.

 

Information

Geburtsdatum: 11.04.2012

Profil Nr.: 0156-20